Zeigt her eure Bilder: YouPic

Hot Pepper
Bildvorstellung: Hot Pepper
7. September 2014
Newborn Jana
Meine Tochter Jana
19. Oktober 2014
Show all
YouPic

Vor rund zwei Wochen habe ich euch die Seite 500px.com vorgestellt. Es handelt sich hierbei um ein Portal, auf dem Fotografen ihre Bilder präsentieren und verkaufen können.

Heute stelle ich euch ein weiteres Portal vor, nämlich YouPic (nicht zu verwechseln mit YouP**n). 🙂

Youpic ist ein noch sehr junges Fotoportal. Online ging die Seite erst 2012. Gründer ist der heute 29 jährige Navid Razazi. Über die Anzahl der registrierten Nutzer konnte ich leider im Netz keine Angaben finden.

Qualität der Bilder

Auch auf YouPic findet man viele qualitativ hochwertige Fotos. In den Bereichen „Inspiration“ und „Hot“ werden die aufstrebenden und beliebtesten Bilder der letzten 1-2 Tage gezeigt.

Bewertungssystem

Die hochgeladenen Bilder können mit einem Klick auf das Herz-Symbol „geliked“ werden. Ein weiterer Button befindet sich direkt daneben. Es der „Repic“ Button mit dem man dieses Bild quasi seinen Followern auf YouPic weiterempfehlen kann. Nachdem nun das hochgeladene Bild einige Likes und Repics bekommen hat, kommt es mit etwas Glück in die Kategorie „Inspiration“ und wird dort entsprechend angezeigt. Warum schreibe ich „mit etwas Glück“? Es ist mir nicht bekannt, nach welchen Kriterien die Bilder für die Kategorie „Inspiration“ ausgewählt werden. Ich vermute mal, dass sich eine Redaktion Bilder mit > 15 Likes anschaut und entsprechend entscheidet.

Dann gilt es als Fotograf gewisse Auszeichnungen und Anerkennungen gewinnen, was schon die Motivation hier Bilder hochzuladen deutlich steigert. Um die ersten Auszeichnungen zu ergattern, gilt es zum Beispiel 100 Follower oder 500 Bilder als Favorit von anderen Benutzern  zu erreichen. Die ersten Stufen sind relativ schnell zu erreichen, danach wird es aber etwas schwieriger. Es macht aber viel Spaß seine Fortschritte zu beobachten.

Weiterhin gibt es ein Ranking aller Fotografen, die sich bei YouPic registriert haben. Leider bekommt man im Profil nicht angezeigt, auf welchem Rang man im Moment selbst gelistet ist. Ein kleiner Kritikpunkt.

Kommentare / Kritiken

Viele Kommentare werden bei YouPic für die hochgeladenen Bilder nicht abgegeben und auf konstruktive Kritik muss man hier ebenfalls verzichten.

Bildersuche

Zwischenzeitlich war es bei YouPic nicht möglich, nach Bildern zu suchen. Daher war das Portal zur Inspirationssuche leider ungeeignet. Erst vor ein oder zwei Wochen wurde die Suchfunktion nach den Tags der eingestellten Bilder wieder möglich. Außerdem kann auch nach Fotografen gesucht werden. Gibt man beispielsweise als Suchbegriff „Flowers“ ein, bekommt man zunächst eine Übersicht mit neuen Bildern, die den Tag „Flower“ enthalten, was ja durchaus einer gewissen Logik entspricht. 🙂 Dann hat man die Möglichkeit mit der Auswahl von „Inspiration“ oder „Hot“ doch qualitativ deutlich bessere Bilder angezeigt zu bekommen.

Ein Minuspunkt bei der Suche ist, dass man die Ergebnis nicht nach Kategorien filtern kann. Das kann je nach Suchbegriff ein sehr wichtiger Punkt sein, den man vermissen wird. Vielleicht wird dies aber in Zukunft noch integriert werden.

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft bei YouPic ist komplett kostenlos. Bis zum heutigen Tage wird auch keine andere Mitgliedsvariante angeboten.
Ein Verkauf von Bildern über diese Plattform ist nicht möglich.

Fazit

Auch YouPic bietet, gerade durch die Möglichkeit Auszeichnungen als Fotograf zu bekommen, einen gewissen Spaßfaktor. Auch zur qualitativ hochwertigen Bildersuche ist das Portal gut geeignet.

 

Meine eigenen Bilder auf YouPic findet ihr übrigens hier: https://youpic.com/user/BraasFoto

 

 

 

2 Comments

  1. Sandra sagt:

    Huhu!Ich war auf der Suche nach Meinungen zu „youpic“ und bi nauf Deinen Blog gestoßen 🙂
    Würdest Du sagen, dass sich youpic „lohnt“ oder eher nicht so?
    Es gibt ja so unendlich viele Portale zum Fotos zeigen im Netz, dass ich noch überlege, mich dort anzumelden….
    Ich stöbere bei Dir jetzt mal weiter im Blog und sende viele Grüsse,
    Sandra

    • Stefan Braas Stefan Braas sagt:

      Hi Sandra!
      Ob es sich lohnt ist schwer zu beantworten. Es kommt natürlich darauf an, was Du Dir davon erwartest, bzw. erhoffst.

      Ich veröffentliche meine Bilder dort eigentlich nur aus Spaß an der Freude. Wirkliche Kontakte sind über die Plattform bisher nicht zustande gekommen.

      LG
      Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen